de >
pl En

In Bloom

Kreativität und Weiblichkeit in voller Blüte.

In dieser Linie dominieren florale Spitzen, luftige Tülle und kokett wehende Schärpen.

Besonders hervorzuheben sind die Modelle mit langen Ärmeln in vielen Schnitten. Es fehlt nicht an Haute-Couture-Elementen wie handgenähte Stickereien.

Der romantischen und zarten Linie der Kleider fügte die Designerin jedoch eine Prise Avantgarde hinzu. Viktorianische Falten und Tüll-Rüschen sind Vorschläge für Mädchen, die sich nicht scheuen, sich von der Masse abzuheben und mutig nach den neuesten Trends zu greifen.

Diesmal geht Anna noch einen Schritt weiter und kümmert sich um den Komfort der Bräute - dank Accessoires wie Taschen oder Gürtel mit Minitasche werden die Kleider praktischer, ohne ihre Leichtigkeit und Weiblichkeit zu verlieren.

Die Neuheit ist die partielle Personalisierung von Kleidern. Bei ausgewählten Modellen sind die Ärmel, Schärpen und Rückenträger abnehmbar, was die Möglichkeit bietet, das Kleid während der Hochzeit individuell zu stylen oder zu verändern.